WEZY

WEZY besitzt eine exzellente Beständigkeit gegen Korrosion und abrasiven Verschleiß und sticht durch seine hohe Härte, seine tribologischen Eigenschaften und seine Zähigkeit hervor. Diese Eigenschaften machen es zusammen mit seiner attraktiven hell gelben Farbe zu einem ansprechenden Schichtmaterial.
Zerspanung:
Die verbesserte WEZY-Beschichtung ist besonders geeignet für die Bearbeitung von Aluminium-Legierungen und eine gute Wahl für die Bearbeitung von nicht-eisenhaltigen Metallen.
Für die Bearbeitung von Fiberglas, Nylon und die Mehrzahl der Polymerwerkstoffe wird die
ZrN-Schicht ebenfalls empfohlen.
Medizinische Applikationen:
Die WEZY-Schicht erfüllt alle Anforderungen für die  Biokompatibilität. Dank ihrer Korrosionsbeständigkeit und chemischen Stabilität ist WEZY verwendbar für medizinische Komponenten, welche in direkten Kontakt mit Knochen, Haut, Gewebe oder Blut kommen.
Stanzen und Umformen:
Für Applikationen, bei denen die TiN-Beschichtung zu Kaltaufschweißungen führt.
Dekorative  Applikationen:
Die WEZY-Beschichtung sticht durch ihre attraktive Farbe hervor und schützt wirkungsvoll gegen abrasiven und adhäsiven Verschleiß.

Beschichtungs-Legende:
Schichtsystem:  ZrN
Mikrohärte: 2800 +/-300 HV
max. Temperatur: 600° C
Reibwert gegen Trockenstahl: 0,50